top of page

INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 (im Folgenden „Verordnung“) beschreibt diese Seite die Methoden zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Benutzern, die die Website von Verona eventi konsultieren, die elektronisch unter der folgenden Adresse zugänglich ist:

Website-Adresse  https://www.pcsolver-vr.com

Diese Informationen betreffen nicht andere Websites, Seiten oder Online-Dienste, auf die über Hypertext-Links zugegriffen werden kann, die auf der Website veröffentlicht werden können, aber auf Ressourcen außerhalb der Domäne der Website verweisen address  https://www.pcsolver- vr.com

 

 

INHABER DER BEHANDLUNG

Nach Abfrage der oben aufgeführten Seiten können Daten über identifizierte oder identifizierbare natürliche Personen verarbeitet werden.

Der Datenverantwortliche ist:

PC-Solver von Semperboni Patrick 
Adresse, via Lorenzo Conati 2/1 Fumane (Vr)
info@pcsolver-vr.com  - ​Telefon 045 5116236

RECHTSGRUNDLAGE DER VERARBEITUNG

Der Datenverantwortliche verarbeitet personenbezogene Daten des Benutzers, wenn eine der folgenden Bedingungen vorliegt:

- der Benutzer hat seine Zustimmung zu einem oder mehreren bestimmten Zwecken gegeben; Hinweis: In einigen Gerichtsbarkeiten kann der Datenverantwortliche berechtigt sein, personenbezogene Daten ohne die Zustimmung des Benutzers oder eine andere der unten angegebenen Rechtsgrundlagen zu verarbeiten, solange der Benutzer einer solchen Behandlung nicht widerspricht („Opt-out“). Dies gilt jedoch nicht, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten der europäischen Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten unterliegt;

- die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages mit dem Nutzer und/oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist;

- die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der der Datenverantwortliche unterliegt;

- die Verarbeitung ist für die Erfüllung einer Aufgabe von öffentlichem Interesse oder für die Ausübung öffentlicher Befugnisse erforderlich, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragen wurden;

- die Verarbeitung zur Verfolgung des berechtigten Interesses des Datenverantwortlichen oder Dritter erforderlich ist.

Es ist jedoch jederzeit möglich, den Datenverantwortlichen zu bitten, die konkrete Rechtsgrundlage jeder Behandlung zu klären und insbesondere anzugeben, ob die Behandlung auf dem Gesetz beruht, vertraglich vorgesehen oder für den Abschluss eines Vertrages erforderlich ist.

ARTEN DER VERARBEITETEN DATEN

Navigationsdaten

Die für den Betrieb dieser Website verwendeten Computersysteme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung mit der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen impliziert ist.

Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht erhoben werden, um identifizierten Interessenten zugeordnet zu werden, die aber aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen könnten.

Diese Datenkategorie umfasst die IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, den Zeitpunkt der Anfrage, die zum Senden verwendete Methode Anfrage an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers.

Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und ihre korrekte Funktion zu überprüfen, und werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortlichkeit im Falle hypothetischer Computerkriminalität gegen die Website festzustellen: Abgesehen von dieser Möglichkeit bleiben die Daten über Webkontakte nicht länger als sieben Tage bestehen.

Freiwillig vom Benutzer bereitgestellte Daten

Das optionale, ausdrückliche und freiwillige Versenden von E-Mails an die auf dieser Website angegebenen Adressen beinhaltet die anschließende Erfassung der Absenderadresse, die zur Beantwortung von Anfragen erforderlich ist, sowie aller anderen in der Nachricht enthaltenen personenbezogenen Daten.

Kontakt Formular

Durch das Ausfüllen des Kontaktformulars mit seinen Daten stimmt der Benutzer ihrer Verwendung zu, um auf Anfragen nach Informationen, Angeboten oder anderen im Formularkopf angegebenen Arten zu antworten.

Erhobene personenbezogene Daten: Nachname, Name, E-Mail und Telefon.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden auch von Company Name verarbeitet, das auf der Grundlage spezifischer Anweisungen zu den Zwecken und Methoden der Verarbeitung selbst handelt.

Anzeigen von Inhalten von externen Plattformen

Diese Art von Dienst ermöglicht es Ihnen, Inhalte, die auf externen Plattformen gehostet werden, direkt von den Seiten dieser Anwendung aus anzuzeigen und mit ihnen zu interagieren.

Für den Fall, dass ein Dienst dieser Art installiert wird, ist es möglich, dass er Verkehrsdaten in Bezug auf die Seiten sammelt, auf denen er installiert ist, auch wenn die Benutzer den Dienst nicht nutzen.

DATENVERARBEITUNG

Die per E-Mail oder E-Mail-Formular an diese Website übermittelten Informationen und Daten werden vertraulich behandelt. Jegliche Verarbeitung zu statistischen Zwecken erfolgt ausschließlich auf anonymer Basis. Wir garantieren, dass daher keine andere Hypothese der Übertragung oder Verbreitung derselben vorgesehen ist.

Die gesammelten Daten werden daher verwendet für:

* Bereitstellung von Benutzerunterstützung

* um statistische Analysen durchzuführen, um unsere Dienste zu verbessern

* Visualisierung von Inhalten externer Plattformen

Diese werden speziell im Abschnitt Cookies beschrieben

FREIWILLIGKEIT DER DATENBEREITSTELLUNG

Abgesehen von den Angaben zu den Navigationsdaten steht es dem Benutzer frei, die in den Anfrageformularen enthaltenen personenbezogenen Daten an Company Name zu übermitteln

Firmenname, um die Zusendung von Kostenvoranschlägen, Informationsmaterial oder anderen Mitteilungen anzufordern.

Wenn Sie sie nicht bereitstellen, kann es unmöglich sein, das Gewünschte zu erhalten.

Der Vollständigkeit halber sei daran erinnert, dass die Behörde in einigen Fällen (die nicht der normalen Verwaltung dieser Website unterliegen) Nachrichten und Informationen gemäß Artikel 157 des Kodex zum Schutz personenbezogener Daten anfordern kann Überwachung der Verarbeitung personenbezogener Daten. In diesen Fällen ist die Antwort unter Androhung einer Verwaltungssanktion obligatorisch.

 

BEHANDLUNGSMETHODE

Personenbezogene Daten werden mit automatisierten Tools für die Zeit verarbeitet, die unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erhoben wurden.

Es werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um Datenverlust, illegale oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.

RECHTE DER INTERESSIERTEN PARTEIEN

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein dieser Daten zu erhalten und ihren Inhalt und ihre Herkunft zu erfahren, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Integration oder Aktualisierung oder Berichtigung zu verlangen (Artikel 7 der Kodex zum Schutz personenbezogener Daten).

Gemäß demselben Artikel hat man das Recht, die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten zu verlangen, die rechtswidrig verarbeitet werden, sowie sich in jedem Fall aus berechtigten Gründen gegen ihre Verarbeitung zu wehren.

Anfragen sind zu richten an:

- per E-Mail an die Adresse:   info@pcsolver-vr.com

Oder

- per Post, an Pc Solver von Semperboni Patrick, via Lorenzo Conati 2/1 Fumane (VR)

BESCHWERDERECHT

Interessenten, die der Ansicht sind, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten, die sich auf diese Website beziehen, gegen die Bestimmungen der Verordnung verstoßen, haben das Recht, eine Beschwerde beim Garanten einzureichen, wie in Art. 77 der Verordnung selbst, oder geeignete gerichtliche Ämter zu übernehmen (Artikel 79 der Verordnung).

KEKSE

In diesem Zusammenhang werden von der Seite keine personenbezogenen Benutzerdaten erfasst. Die auf dieser Website verwendeten Session-Cookies vermeiden die Verwendung anderer IT-Techniken, die möglicherweise die Vertraulichkeit des Surfens der Benutzer beeinträchtigen, und ermöglichen keine Erfassung der persönlichen Identifikationsdaten des Benutzers.

COOKIES VERWEIGERN UND BLOCKIEREN

Die meisten Internetbrowser sind anfänglich so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Das bedeutet, dass Sie jederzeit die Möglichkeit haben, Ihren Browser so einzustellen, dass er alle oder nur einige Cookies akzeptiert, oder sie abzulehnen und ihre Verwendung durch die Websites zu deaktivieren. Außerdem können Sie Ihre Browsereinstellungen normalerweise so einstellen, dass Sie jedes Mal benachrichtigt werden, wenn ein Cookie auf Ihrem Computer gespeichert wird. Schließlich können Sie am Ende jeder Browsersitzung die gesammelten Cookies von der Festplatte Ihres Geräts löschen. Wenn Sie die im Cookie-Ordner des verwendeten Browsers installierten Cookies löschen möchten, denken Sie daran, dass jeder Browser unterschiedliche Verfahren zur Verwaltung der Einstellungen hat.

Durch Auswahl der nachstehenden Links erhalten Sie spezifische Anweisungen für einige der wichtigsten Browser.

Microsoft Windows Explorer:   http://windows.microsoft.com/en-us/windows-vista/block-or-allow-cookies

Google Chrome:   https://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&answer=95647&p=cpn_cookies

Mozilla Firefox:   http://support.mozilla.org/en-US/kb/Enabling%20and%20disabling%20cookies

Apple-Safari:   http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/5.0/en/9277.html

Um den Empfang von Google Analytics-Cookies abzulehnen, besuchen Sie die Seite:   https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/

Wenn Sie mehr über Cookies im Allgemeinen wissen möchten, besuchen Sie die page  www.allaboutcookies.org

ÜBERWACHUNG UND STATISTIK

Diese Website benutzt einen von Google bereitgestellten Webanalysedienst. Das Messsystem kann „Cookies“ verwenden, kleine Textdateien, die auf dem PC des Browsers gespeichert werden und eine anonyme Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die Informationen, die in den Cookies vollständig anonym gespeichert werden, sind: Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Website, eindeutige ID, Sitzungs-ID. Diese Daten werden an die Google-Server gesendet, auf denen die Google Analytics-Software installiert ist, um Berichte darüber zu verarbeiten, wie diese Website verwendet wird, Web-Marketing-Aktivitäten, sowie um dem Navigator Funktionalität und Interaktion während des Surfens bereitzustellen. Google kann diese Informationen an Dritte übertragen, die Daten in seinem Auftrag verarbeiten oder sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Es ist jederzeit möglich, Cookies vom PC zu deaktivieren, indem Sie die Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen im Browser ändern, aber diese Option könnte viele der Navigationsfunktionen der Website einschränken. Die vollständigen Informationen gemäß Art. 13 Gesetzesdekret n. 196/03, ist verfügbar unter  http://www.google.it/intl/it/policies/.   Indem Sie weiterhin auf dieser Website surfen, erklären Sie, dass Sie die Informationen gemäß Art. 13 Gesetzesdekret n. 196/03 und erklären Sie Ihre informierte Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Google in der oben angegebenen Weise und zu den oben angegebenen Zwecken

 

 

FREIWILLIGE DATENBEREITSTELLUNG

Abgesehen von den Navigationsdaten steht es dem Nutzer frei, die in den Anfrageformularen enthaltenen personenbezogenen Daten an das Unternehmen zu übermitteln. Wenn Sie sie nicht bereitstellen, kann es unmöglich sein, das Gewünschte zu erhalten.

BEHANDLUNGSMETHODE

Personenbezogene Daten werden mit automatisierten und nicht automatisierten Tools für die Zwecke verarbeitet, für die sie erhoben wurden. Es werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um Datenverlust, illegale oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern. Die gesammelten Daten können im Auftrag des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen von den Administratoren verwendet werden, die für die Ausführung der Verarbeitungsdienste und die ordnungsgemäße Ausführung der Aktivitäten der Website zuständig sind.

ÜBERTRAGUNG IHRER INFORMATIONEN IN DAS AUSLAND

Die bereitgestellten, über diese oder andere Websites eingegebenen personenbezogenen Daten können von uns oder unseren Vertretern in andere Länder übertragen werden, um die vertraglichen Verpflichtungen und die zwingenden Verpflichtungen der konzerninternen Kommunikation und / oder des Franchising zu erfüllen.

RECHTE DER INTERESSIERTEN PARTEIEN

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein dieser Daten zu erhalten und ihren Inhalt und Ursprung zu erfahren, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Integration oder Aktualisierung oder Berichtigung zu verlangen (Artikel 7 des Gesetzes Dekret Nr. 196/2003). Gemäß demselben Artikel hat man das Recht, die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten zu verlangen, die rechtswidrig verarbeitet werden, sowie sich in jedem Fall aus berechtigten Gründen gegen ihre Verarbeitung zu wehren. Anfragen sind an Pcsolver di Semperboni Patrick Address, via Lorenzo Conati 2/1 Fumane (Vr)   info@pcsolver-vr.com   - _d04a07d 9cd1 zu richten -3239-9149-20813d6c673b_Telefon 045 5116236

bottom of page